Sören-Finn Weber LL.M.

Rechtsanwalt

Die Beratungsschwerpunkte von Rechtsanwalt Sören-Finn Weber liegen in den folgenden Rechtsgebieten:

 

  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Insolvenzrecht
  • Vereinsrecht
  • Allgemeines Zivilrecht

Expertise

Rechtsanwalt Sören-Finn Weber berät seine Mandanten sowohl bei Streitigkeiten zwischen Gesellschaftern, als auch in allgemeinen handels- und gesellschaftsrechtlichen Sachverhalten. Darüber hinaus steht er Ihnen mit Rat und Tat bei insolvenzrechtlichen Fragestellungen zur Seite.

Als Ausdruck seiner Interessenschwerpunkte verfasste Rechtsanwalt Weber im Rahmen eines berufsbegleitenden Studiums eine Abhandlung über das Insolvenz- und Restrukturierungsrecht unter Berücksichtigung handels- und gesellschaftsrechtlicher Aspekte, wodurch er den zusätzlichen akademischen Titel „Master of Laws“ in der Fachrichtung „Corporate & Business Law“ erwarb.

Neben dem Vertragsrecht ist Rechtsanwalt Weber außerdem Ihr Ansprechpartner für Fragen im Vereinsrecht und bietet eine umfassende Betreuung sowohl für interne, als auch externe Themen.

Vita

Geboren 1987 in Oldenburg (Oldb.).

2007 Abitur am Wirtschaftsgymnasium in Oldenburg.

2007/2008 Wehrdienst beim Fallschirmjägerbataillon 313 in Seedorf.

2017 Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg (Erstes Staatsexamen) mit Anwaltspraktikum in Marbella, Spanien.

2020 Abschluss des Referendariats im OLG-Bezirk Oldenburg (Oldb.) mit Stationen beim Amtsgericht Norden, der Staatsanwaltschaft Aurich, dem Landkreis Ammerland, der Kanzlei Schwartz und Partner in Westerstede und der Kanzlei Dammholz & Co. In Sydney, Australien (Zweites Staatsexamen).

Seit 2020 Rechtsanwalt bei der HAUNHORST SCHMIDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH.

2024 Abschluss des berufsbegleitenden Masterstudiengangs „Corporate & Business Law“ und Erlangung des akademischen Titels „Master of Laws“ (LL.M.)

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

4 + 13 =