Mai 8

Partnerschaftsgesellschaft mbB für niedersächsische Architekten umsetzbar

Partnerschaftsgesellschaft mbB für niedersächsische Architekten umsetzbar

von RA Dr. Christian Schmidt

Freiberufler haben ein großes Interesse daran, ihre Haftung für fehlerhafte Berufsausübung zu beschränken und ihr Privatvermögen zu schützen. Schließen sich mehrere Berufskollegen zur gemeinsamen Berufsausübung zusammen, besteht nämlich die Gefahr, für die Fehler der anderen Kollegen das eigene Portemonnaie öffnen zu müssen. Für Freiberufler, die sich – wie es sehr verbreitet ist – in einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) zusammengeschlossen haben, ist dieser gefährliche Zustand Alltag.