Trennung und Scheidung in Oldenburg

Eine Trennung und Scheidung gibt einem oft das Gefühl, dass alles gleichzeitig auf einen einströmt. Neben der emotionalen Auseinandersetzung mit dem Thema steht auch die Klärung rechtlicher Fragen an.

Hier ist es sinnvoll, sich möglichst frühzeitig über seine Rechte zu informieren und im Ernstfall eine starke anwaltliche Rückendeckung zu haben.

Ob die anwaltliche Unterstützung eher darin besteht, mit viel Einfühlungsvermögen eine Einigung zu finden oder mit aller Kraft eine gerichtliche Regelung durchzusetzen, werden wir gemeinsam mit Ihnen anhand Ihrer persönlichen Situation in einem ausführlichen Beratungsgespräch entscheiden. 

Anwältin mit dem Schwerpunkt Familienrecht in Oldenburg

Vertrauen Sie auf die Kompetenz von Rechtsanwältin Jessica Jakobs in den Angelegenheiten: 

  • Durchführung eines Scheidungsverfahrens nebst Versorgungsausgleich
  • Erstellung von Eheverträgen und Scheidungsfolgenvereinbarungen
  • Vermögensauseinandersetzung (z.B. Zugewinnausgleich, Teilung von Miteigentum etc.)
  • Geltendmachung von Ehegattenunterhalt
  • Unterstützung bei der Haushaltsaufteilung und Ehewohnungszuweisung
  • Geltendmachung von Kindesunterhalt
  • Durchsetzung und Ausgestaltung des Umgangs- und Sorgerechts
  • Klärung von Abstammungsangelegenheiten (Vaterschaftsfeststellung und -anfechtung)

Über die Kanzlei:

Frame RightIn der HAUNHORST SCHMIDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH berät und vertritt Rechtsanwältin Jessica Jakobs ihre Mandanten zu dem Themenbereichen Familienrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht.

Im Vordergrund stehen für sie die möglichst optimale persönliche Betreuung ihrer Mandanten und die Beratung in hoher Qualität.

Neben ihrer Tätigkeit in der Kanzlei hat Rechtsanwältin Jakobs bereits mehrere Vorträge zum Familienrecht für den ISUV gehalten und rechtsberatende Artikel für die NWZ geschrieben.

Bei Fragen zum Familienrecht oder um einen Termin zu vereinbaren, können Sie uns unter 0441-97023553 oder kanzlei@haunhorst-schmidt.de erreichen.