January 23

“Wenn aus dem Duett Ehe ein Duell wird – was tun?“ – Vortrag am 28. Januar 2020

Für Ehegatten gehen mit einer Trennung generell vielzählige Probleme einher. Eine frühzeitige rechtliche Beratung kann in dem Zusammenhang viel Geld und auch Nerven sparen.

Über die grundlegenden rechtlichen Fragestellungen bei einer Trennung informiert Sie Frau Rechtanwältin Jakobs am 28. Januar 2020 unter dem Titel: „Basiswissen Trennung und Scheidung. Wenn aus dem Duett Ehe ein Duell wird: Gehen oder bleiben? Was ist dabei wichtig, worauf ist zu achten?“ im Rahmen einer Vortragsveranstaltung des Interessenverbands Unterhalt und Familienrecht (ISUV) um 19:30 Uhr im OKC, Kreyenstraße 41, 26127 Oldenburg. Die Vortragsveranstaltung ist kostenfrei und richtet sich auch an Nichtmitglieder des Interessenverbandes.

August 20

Veranstaltung „Datenschutz im Verein – die Datenschutzgrundverordnung“ am 20. August 2018

von RA Dr. Christian Jakob LL.M.

Viele Unternehmen haben sich zum Geltungsbeginn der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) am 25. Mai 2018 darauf vorbereitet, die neuen rechtliche Anforderungen einzuhalten und zu dokumentieren. Abhängig von der Komplexität der im Unternehmen vorgenommenen Verarbeitung personenbezogener Daten sind zur Umsetzung umfangreiche Projekte erforderlich, die teilweise erhebliche Unternehmensressourcen binden.

June 7

16. Everstener Brunnenlauf 2016

16. Everstener Brunnenlauf 2016

Im Jahr 2016 hat sich die HAUNHORST SCHMIDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH zusammen mit der COMMERZIAL TREUNHAND GmbH zum mittlerweile vierten Mal am Everstener Brunnenlauf beteiligt.

Auch in diesem Jahr konnte die Veranstaltung bei besten Wetterbedingungen durchgeführt werden. Die Außentemperaturen waren allerdings eher an der oberen Grenze. Unser Team war wie schon in den letzten drei Jahren beim Firmenlauf über 6300m dabei.

February 4

Wirtschaftsspionage – Ihr Know-how ist in Gefahr

Wirtschaftsspionage – Ihr Know-how ist in Gefahr

von RA Dr. Christian Jakob LL.M.

Die HAUNHORST SCHMIDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Oldenburg informierte am 2. Februar 2016 in einer Vortragsveranstaltung und anschließenden Diskussionsrunde über das Thema „Wirtschaftsspionage – Ihr Know-how ist in Gefahr“.

Herr Jörg Peine-Paulsen vom Niedersächsischen Verfassungsschutz berichtete vor rund 40 Zuhörern aus den Wirtschaftszweigen Gesundheitswirtschaft, Dienstleistung, Elektrotechnik und Softwareentwicklung darüber, welche Länder Spionage betreiben und welche Strategien hierbei zum Einsatz kommen.